Merkblatt zum Datenschutz sh. Aufnahmeantrag

Aktionen und Anschaffungen

Im Sommer 2017 haben wir einen Ballfangkorb für die Kinder angeschafft, da dieses Gerät platzsparend auf dem Schulhof aufgebaut und gleichzeitig von mehreren Kindern bespielt werden kann. Wir möchten uns nochmals herzlich bei allen Kindern und Sponsoren für den tollen Erfolg und die Unterstützung bei dem im Juni veranstalteten Sponsorenlauf bedanken. Nachdem durch die Aktion knapp 3.000,00 € erlaufen und gespendet wurden, konnten wir den Ballfangkorb für insgesamt 3.476,70 € bestellen. Inzwischen haben wir auch die Pausenspielkisten der Klassen u.a. mit Softbällen aufgefüllt, so dass er ausreichend bespielt werden kann.

In der Weihnachtszeit 2017 konnten wir jeder Klasse eine Kinderoper überreichen und während der Buchwoche einige Bücher in Absprache mit den Lehrern für die Schulbücherei angeschaffen. Darüber hinaus erhält derzeit jede Klasse ein Budget, um die „Draußen-Spielekisten“ mit Bällen, Seilchen o.ä. aufzufüllen.

Zudem haben wir zwei neue Reckstangen bestellt, die im Sommer 2018 auf dem Schulhof aufgestellt werden sollen.

Wie schon in Vergangenheit haben wir uns auch auch im Winter 2017 wieder an dem Weihnachtspäckchenkonvoi

„Kinder helfen Kindern“

beteiliget, der u.a. vom Round Table Unna unterstützt wird. Die Idee, dass sich unsere Kinder aktiv und bewusst daran beteiligen einem Kind in Rumänien, Moldawien oder in der Ukraine ein gut erhaltenes, funktionsfähiges Spielzeug von sich zu schenken, finden wir großartig. Bei einem Vortrag, an dem wir auf Einladung des Round Table Unna teilnehmen durften, konnten wir uns davon überzeugen, wie dringend die Kinder dort unsere Hilfe benötigen. Die unbeschreibliche Freude über die überreichten Päckchen hat uns sehr bewegt.

Unsere Schulkinder mit ihren Eltern haben einen Schuhkarton mit einem Spielzeug, gut erhaltener Kinderbekleidung (Mütze, Schal, Handschuhe, Hausschuhe, Socken, Jacken etc.), Hygieneartikeln (Zahnbürste, Zahnpasta, Waschzeug), Schulmaterialien, Spielsachen und evtl. ein paar Süßigkeiten gepackt und das Päckchen mit dem Hinweis, für welches Geschlecht und welches Alter der Inhalt geeignet ist versehen, und konnten sich mit 2 € für Sprit- und Mautkosten (bitte außen anbringen) beteiligen.

Es sind in diesem Winter 92 Päckchen von Schülern und Eltern abgegen worden. Dafür bedanken wir uns ganz herzlich.

Wie in der örtlichen Presse zu lesen war, haben wir von der Karl-Kolle-Stiftung eine Förderung in Höhe von 10.000 € sowie von der Sparkasse Unna in Höhe von 3.000,00 € für die Anschaffung weiterer interaktiver Smartboards im April 2018 erhalten. Damit ist es uns möglich, drei weitere Geräte anzuschaffen, die in Kürze in der Schule montiert werden. Insgesamt verfügen wir nun über zwölf Geräte, so dass alle Klassen mit einem eigenen Gerät arbeiten können.